Folgen

Wie wird der Gewinner eines Allianzkriegs bestimmt?

Jede Allianz startet mit 10 Inseln unter ihrer Kontrolle. Die Allianz, die am Ende des Kriegs die meisten Inseln besitzt, gewinnt. Wenn zwei oder mehr Allianzen die selbe Anzahl an Inseln besitzt, wird ihr Rang anhand ihrer Gesamtzahl an Siegpunkten bestimmt.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare